UI Design

Ein zentraler Bestandteil von UX Design ist das UI Design bzw. User Interface Design (Benutzer Schnittstellendesign). Ich erstelle Hi-Fi User Interfaces (UI) für mobile Apps, responsive Websites, Online-Shops und andere Applikationen. Hierbei geht es darum, die zuvor in den Wireframes definierten Lo-Fi Elemente und Abläufe im finalen Design für das gewählte Geräte darzustellen. Sowohl die Ästhetik des User Interface wie auch eine gute Usability tragen zu einem positiven User Experience bei.

Idealerweise wird das UI Design mit den echten Inhalten befüllt. Erst nachdem es von Ihnen abgesegnet wurde sollten sich die Entwickler an die Arbeit machen. Die Umsetzung muss überwacht und ausführlich getestet werden. Insbesondere die Performance hat einen starken Einfluss darauf, ob das "User Experience" positive wahrgenommen wird. Bei HTML5 Applikation empfehle ich die Einhaltung der AMP Restriktionen.

Mobile first! Die mobilen Nutzer haben sich gegenüber den Desktop Nutzern verdoppelt

Bei vielen UI Designs wird der Fokus immer noch auf Desktops gelegt. Jedoch gilt auch hier der Grundsatz: Mobile first! Und dafür gibt es gute Gründe. So haben sich in den letzten Jahren die Nutzer auf mobilen Geräten im Verhältnis zu den Nutzern auf Desktops verdoppelt. Durchschnittlich nutzt jeder Smartphone Besitzer sein Gerät 2 Stunden und 51 Minuten pro Tag. Die Entwicklung eines meinst einspaltigen UI Design für mobile ist weniger aufwändig, erfordert jedoch einiges Wissen über das Nutzerverhalten auf den jeweiligen Geräten (siehe Design für Touch). Der beschränkte Platz führt oft zu besseren Strukturen und zu einem besseren User Experience.

Die mobilen Nutzer haben sich gegenüber den Desktop Nutzern verdoppelt (Quelle: comScore, 2017 U.S. Cross-Platform Future in Focus)

Wachsender Konsum auf mobilen Geräten

67% der Zeit wird mit mobilen Geräten auf "Retail-Sites" verbracht. Jedoch werden nur 20% der Abschlüsse mit mobilen Geräten getätigt. Dies liegt nicht am Unwillen der User, Produkte auf mobilen Geräten zu kaufen. Vielmehr sind UI Designs schlecht für mobile Geräte optimiert. Bestellung sind nicht einfach oder gar nicht möglich. Hier besteht ein grosses Potential.

Konsum auf Online-Shops mit mobilen Geräten (Quelle: comScore, 2017 U.S. Cross-Platform Future in Focus)

Neben Adobe Produkten arbeite ich hauptsächlich mit Sketchapp. Sie erhalten von mir

  • Original UI Desgin Files mit verschiedenen Ansichten
  • SVG Bilder oder Font Icons
  • In Bilder von Geräten integrierte UI Design, welche zum Bespiel für Werbezwecke verwendet werden können
  • Dokumentation und Styleguide
  • UI Design pattern